Photobucket
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/just.listen

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
oder? oder..

und irgendwann, früher oder später, nimmt man sein leben in die hand.
aber kann man sein leben in die hand nehmen, wenn man nie irgendwas richtig macht? hat es dann überhaupt einen sinn?
sollte man lieber dieser person das leben aus der hand reissen, bevor es zu spät ist? bevor noch mehr passiert?
und am ende ist das leben doch einfach ein puzzel, manche teile verschwinden unter anderen, manche sind umgedreht, manche erkennt man als einzelnes stück nicht, tut man es doch zusammen, dann ergibt sich was ganz anderes.
oder ist das leben ein film ohne drehbuch?

15.3.10 22:41


schade

was die leute von einem denken, kann man ihnen nicht verübeln und auch nicht ausreden..

17.3.10 21:30


my life would be easy

wenn man sachen nicht rückgängig machen kann, wenn man einfach neben sich stand. komplett neben sich.
wenn man angst haben muss, dass es an die öffentlichkeit gerät.
wenn man weint, wenn man muster sieht, wenn man ununterbrochen zittert.

 dann is zeit für eine draßtische maßnahme.

22.3.10 19:32


pappgespräche

38 stunden wach
31.3.10 22:18





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung