Photobucket
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/just.listen

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
seltsam

es ist seltsam in aller öffentlichkeit zu weinen

5.11.09 19:46


sgsdn

noch seltsamer isses neben seinen eigenen vater zu sitzen und fast in tränen auszubrechen, sich einfach nutzlos und überhaupt total fehl am platz zu fühlen.
so gehört sich das nicht, meiner meinung nach!

6.11.09 14:49


there is something

ziemlich komisch, vor wochen hätte ich auf die frage                        'wie ist dein leben' geantwortet: 'fast perfekt'
wenn man mich jetzt fragen würde, würde ich vermutlich sagen         'ein chaos, ziemlich beschissen'
wieso? ich bin genau so wie ich nie sein wollte, ich komm mit mir selber kaum klar, meine besten freunde verachten mich..
es ist seltsam mit einem jungen in einem bett zu schlafen, von dem man weiss, dass er einen liebt.. aber es beruht nicht auf gegenseitigkeit..

22.11.09 17:33


i like

es tut ziemlich weh, nochmehr, wenn man eigentlich dachte man ist drüber hinweg aber man merkt das es garnicht so ist.
es tut ziemlich weh, von einer person die einem richtig viel bedeutet zu hören das sie nichts mehr mit einem zu tun haben will.
verwirrt zu sein ist doch keine lösung!
24.11.09 20:36


fix it

ich hab mich mit ihnen vertragen, es tut zwar noch weh aber ich mein ich hab mich überwunden ich hab mich entschuldigt und jz is alles wieder in ordnung.
so wollte ich es ja..

25.11.09 17:27


acting out

es gitb menschen denen das schauspielen einfach liegt.
sie können leuten das vormachen was gerade am besten passt, sie kommen sich selbst was vormachen, sie können weinen und lachen und dabei was ganz anderes empfinden, sie können leute manipulieren und viel erreichen. der nachteil: man wird kalt, über einem bricht die ganze gefühlswelt zusammen.
sie können alles, aber iwann wissen sie einfach nichtmehr wer oder was sie sind.

 zu scheu für die bühne im theater, zu talentiert fürs eigene stück

30.11.09 21:03





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung